Skip to main content

Horrido für sieben Jungjäger

Nun endlich konnten am vergangenen Donnerstag sieben Jungjäger nach erfolgreich abgelegter Jägerprüfung durch den Hegeringleiter Philipp Nikodem ihren Jägerbrief entgegen nehmen. Neben weiteren Ausbildern der Truppe spielte das Bläsercorps ein paar Stücke, die Obmänner Jungjäger knüpften ebenso erste Kontakte.

Der Hegering freut sich auf den Zuwachs, wünscht allzeit Waidmanns Heil –  und drückt den weiteren Prüflingen für die Wiederholung die Daumen.