Schießstand

Der Hegering Menden bietet mit seinem Schießstand am Hexenteich eine kleine, aber feine Anlage für das jagdliche und sportliche Schießen. Durch erhebliche Umbaumaßnahmen in den letzten zwei Jahren konnte die Anlage ertüchtigt und erweitert werden. So konnte unser Schießstand um einen laufenden Keiler nach DJV-Norm erweitert werden und wir konnten unsere 100m Bahnen um elektronische Trefferaufnahmen erweitert werden. Ferner sind nun alle Anlagenteile voll für den Betrieb in der Dunkelheit geeignet. Unser Schießstand steht allen Jägern und Sportschützen zur Benutzung offen (siehe Öffnungszeiten).

2 x 100 Meter Bahn

Im Zuge der Umbaumaßnahmen ist die alte Seilbahn zur Scheibenkontrolle abgebaut worden. Beide Bahnen sind auf eine elektronische Treffererfassung aufgerüstet worden. Außerdem ist der Kugelgang mit Panzerung zum Schutz der elektronischen Treffer neugebaut worden. Die Optimierung der Schallimmissionen ist durch Dämmung des Bereichs um den Schützen gewährleistet.

DSC_0001 DSC_0046
DSC_0018 P1030501

 

Laufender Keiler nach DJV

Der Prüfungsstandort Menden wurde um einen Laufenden Keiler nach DJV Norm erweitert. Somit können alle Disziplinen der Jägerprüfungsordnung ausgebildet und geprüft werden. Es kann auch der Schießnachweis zur Teilnahme an Jagden des Landes NRW erworben werden. Der Scheibenwagen kann zur genauen Schusskontrolle zum Schützen gefahren werden, es steht ferner eine Kamera zur Kontrolle im Kugelfang bereit.

DSC_0041 DSC_0013DSC_0026 P1030498DSC_0052

Trap-Stand

Unser Stand bietet einen interessanten Wurftaubenstand für das jagdliche Schießen mit der Flinte. Auch dieser Bereich ist tauglich für das Schießen bei Dunkelheit.

DSC_0007 P1030480

 

Leave a Reply