Skip to main content

Motorsägenschein- noch Plätze frei

Nicht nur für die Jungjäger im Hegering wird am 17. und 18.5. ein Kurs für den Erweb des sog. Sägeschein angeboten. Der sichere Umgang mit der Kettensäge ist wichtig- und Jäger können eine Kettensäge oftmals bei der Revierpflege und dem Kanzelbau gut einsetzen. Um den richtigen und sicheren Umgang zu erlernen, wird an zwei Tagen in Theorie und Praxis geschult.

Freitags geht es um 19 Uhr los, Samstag zum Praxisteil um 9 Uhr.

Die Teilnehmer bringen bitte eigene Schutzausrüstung sowie die eigene Säge mit.

Wer kurzerhand noch teilnehmen möchte, melde sich bitte unter jungjaeger@hegering-menden.de.